header13.jpg
header13.jpg

Theater 2002

Alois, wo warst du heute Nacht?

 

Aufführungsort:

Sporthalle Pilgramsberg

Termine:

Samstag, 23. März 2002 um 14.00 und 20.00 Uhr
Ostersonntag, 31. März 2002 um 20.00 Uhr
Ostermontag, 01. April 2002 um 20.00 Uhr

 
Spielleitung: Josef Buchner
 
 

Inhaltsangabe:

Auf dem Riegerhof wird der jüngste Sohn mit seiner jungen Frau aus Kanada zurückerwartet. Die Bäuerin stellt deshalb den ganzen Hof auf den Kopf, um alles in Ordnung zu haben. Der Bauer hat sich dem ganzen Trubel entzogen und ist zusammen mit dem Bürgermeister in die Stadt gefahren. Beide kommen am Morgen mit einem Mordsrausch nach Hause. Deshalb wissen sie auch nicht mehr, dass sie eine junge, hübsche Schauspielerin mitgebracht haben. Als diese am Morgen aus dem Schlafzimmer der neuen Schwiegertochter auftaucht, ist guter Rat teuer. Wie bringt man sie möglichst schnell los, ohne dass die Bäuerin etwas von deren Existenz erfährt? Gibt es eine Lösung?

Personen und ihre Darsteller:

 

Alois, Riegerbauer Franz Rinkes
Cilli, seine Frau Margret Huber
Toni, beider Sohn  Markus Zankl
Martl, beider Sohn Christian Piendl
Florian, Altknecht am Riegerhof Ulrich Prommersberger
Urschl, Dienstmagd Katrin Fuchs
Brunnerbauer, Bürgermeister Manfred Reiner
Afra, seine Frau Gaby Vogl
Lilly, Schauspielerin Silvia Groß
Bessy, Tonis Frau
Alexandra Pflügl